PMC Wagner-Kämpfer rücken im Donbas vor

Kämpfer der privaten Militärfirma (PMC) Wagner haben die Kontrolle über das Dorf Nikolaevka Vtoraya in der Nähe der Autobahn Bakhmut-Dzerzhinsk im Donbass übernommen.

Andrej Rudenko, ein Militärreporter der Allrussischen Staatlichen Fernseh- und Rundfunkgesellschaft, sagte, dass sich eine Offensive auf das Dorf Zaitsevo entwickelt.

Zuvor wurde berichtet, dass sich die russischen Streitkräfte dem Vorort Artemovsk (umbenannt in Bakhmut) in der Region Donezk näherten und die Kontrolle über das Industriegebiet der Stadt übernahmen. PMC Wagner-Kämpfer nahmen an der Operation teil.

Author`s name Petr Yermilin