In Kasan hackt ein rasender Lada einen Fußgänger in zwei Teile

In Kasan überfuhr der Fahrer eines Rennwagens einen älteren Mann an einem Fußgängerüberweg. Der Aufprall war so heftig, dass dem Fußgänger die Beine abgetrennt wurden.

Das anschauliche Video des Unfalls wurde auf der Social-Media-Seite von Emergency/Accident Kazan VK veröffentlicht.

Auf dem Video ist zu sehen, wie der ältere Mann die Straße überquert, während er mit Nordic-Walking-Stöcken läuft. Die Autofahrerin überfährt ihn, als der Mann nur noch wenig vom Gehweg entfernt ist. Durch den starken Aufprall verlor der Mann seine Beine. Auf dem Video ist zu sehen, wie die Beine mehrere Dutzend Meter weit fliegen.

Später wurde festgestellt, dass der ältere Mann die Straße überquerte, während die Fußgängerampel rot leuchtete. Er war auf der Stelle tot.

Der Fahrer des Fahrzeugs der Dame erlitt leichte Verletzungen. Der Wagen soll mit einer Geschwindigkeit von etwa 135 km/h unterwegs gewesen sein.

Unbestätigten Berichten zufolge hatte der Lada-Fahrer die ganze Nacht getrunken, um die Geburt seines Sohnes zu feiern.

Author`s name: Petr Yermilin