Tourist erschlägt seine Frau im Urlaub in der Türkei

Ein Tourist aus Estland, der in der Türkei Urlaub machte, schlug seine Frau im Hotelzimmer zu Tode.

Wie die türkische Zeitung Hurriyet berichtet, kam es zwischen den Eheleuten in ihrem Hotelzimmer in Kemer in der Provinz Antalya zu einem Streit.

Der 42-jährige Este schlug seine 41-jährige Frau, schlug ihr die Zähne aus und hinterließ zahlreiche Verletzungen am Körper.

Sanitäter brachten das Opfer später ins Krankenhaus, aber die Frau starb auf dem Weg dorthin. Die türkische Polizei nahm den Ehemann noch im Hotel fest.

Bei der Untersuchung der Leiche der Verstorbenen fanden Experten zahlreiche Blutergüsse und Schnittwunden von 4 und 5 Zentimetern Tiefe. Die Leiche der Frau wurde nach der Autopsie nach Hause geschickt.

Author`s name: Petr Yermilin