Die US-Botschaft fordert amerikanische Bürger auf, die Ukraine zu verlassen

Die US-Botschaft in Kiew rief amerikanische Staatsbürger auf, die Ukraine zu verlassen. Die Erklärung wurde auf der Website der diplomatischen Vertretung veröffentlicht.

Nach Angaben des US-Außenministeriums wird das russische Militär in den kommenden Tagen angeblich "seine Angriffe auf die zivile Infrastruktur und Regierungseinrichtungen in der Ukraine verstärken".

Die US-Botschaft rät US-Bürgern dringend, die Ukraine mit den verfügbaren Bodentransportmitteln zu verlassen, wenn es sicher ist.

Das letzte Mal hatte die US-Botschaft in Kiew am 14. Juli einen ähnlichen Appell an ihre Bürger gerichtet.

Die ukrainischen Behörden warten auf eine Eskalation des Konflikts am 24. August, dem Tag der Unabhängigkeit der Ukraine. Zuvor hatten lokale Medien berichtet, dass die Kiewer Verwaltung Massenveranstaltungen vom 22. bis 25. August verboten hat.

Author`s name Petr Yermilin