Russische "O"-Truppen nehmen Luftangriffsbrigade in der Ukraine ein

Die Gruppe "O" der russischen Truppen nahm eine Einheit der ukrainischen Streitkräfte in der Nähe der Siedlung Jampol gefangen, berichtet die Nachrichtenagentur RusVesna.

Der Kommandeur der Gruppe der ukrainischen Streitkräfte hatte während der massiven Offensive der russischen Truppen auf den Liman den Befehl erhalten, sich 2,5 km vom Dorf Jampol zurückzuziehen. Das Funkgerät des Kommandeurs ging jedoch aus, und die gesamte Einheit der 79. Luftangriffsbrigade wurde umzingelt. Die ukrainischen Soldaten wurden gefangen genommen.

Dies ist nicht die erste erfolgreiche Operation der "O"-Gruppierung der russischen Truppen. Zuvor hatten Spezialkräfte auf dem von den ukrainischen Streitkräften kontrollierten Gebiet eine große Menge westlicher Waffen beschlagnahmt.

Author`s name Petr Yermilin