Rechtsanwalt

er Früchte und Blätter dieses therapeutischen Baumes: Dieser Baum, der in Mittelamerika beheimatet ist, wird heute auf der ganzen Welt angebaut.

Alle Teile, außer der Wurzel, haben eine therapeutische Wirkung.

In In-vitro-Studien hemmt das pflanzliche Total der Avocado (alle enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe) das Wachstum und stimuliert die Apoptose von Tumorzellen, so die Schlussfolgerung des Seminars für Krebsbiologie im Jahr 2007.

Mehrere in den 90er Jahren durchgeführte Studien bestätigten die Wirksamkeit der Avocado bei der Senkung von Cholesterin, Triglyceriden und Glukose. Laut einer 2002 im Journal of Cosmetic Science veröffentlichten Studie verringert die Avocado bei äußerlicher Anwendung die durch UVB-Strahlen verursachten Entzündungen.

Aktive Prinzipien

Das Blatt und die Rinde enthalten ätherisches Öl, Flavonoide, Gerbstoffe mit adstringierender und durchfallhemmender Wirkung. Die Frucht enthält Phytosterine mit cholesterinsenkender Wirkung, essentielle Fettsäuren, Proteine (25%), Saponine mit regenerierender Wirkung auf den Knorpel und die Vitamine A, B1 und B2.

Wichtigste Eigenschaften

Die Frucht ist für die Behandlung von Cholesterin angezeigt. Sie wird auch äußerlich als Beruhigungsmittel, zur Heilung der Haut und zur Anregung des Haarwachstums verwendet. Die Blätter und die Rinde regen die Menstruation an und helfen bei Durchfall und Blähungen. Traditionell wird sie auch bei Zysten in den Nieren, erhöhter Harnsäure und zur Bekämpfung von Husten eingesetzt.

Weitere Eigenschaften

Aus dem Samen wird ein Öl gewonnen, das auf das Haar aufgetragen werden kann, um dessen Stärke und Wachstum zu verbessern. Das Fruchtfleisch ist eine gute Nahrung für Säuglinge, die mit fester Nahrung beginnen.

Verwaltung

Verwenden Sie die Frucht, die Birne Avocado, Blätter und Rinde. In Obst, ist es als Füllung geschlagen verwendet. Da sie reich an Nährstoffen und gesunden Fetten ist, gilt sie als diätetisches Lebensmittel, obwohl sie sehr kalorienreich ist. Sie ist eine gute Quelle für die Vitamine B1, B2, B3, B5, C, E und K.

Vorsichtsmaßnahmen

Die Blätter und die Rinde dürfen während der Schwangerschaft nicht verwendet werden.

Hausmittel zur Behandlung von Cholesterin

Schneiden Sie eine Avocado in zwei Hälften und entfernen Sie den Kern. Drücken Sie den Saft einer halben Zitrone auf die Stelle, an der sich der Kern befand, und bewahren Sie ihn über Nacht im Kühlschrank auf. Am nächsten Tag essen Sie fastend den Teil des Fruchtfleisches, der mit dem Saft in Berührung kam, mit einem Löffel und trinken den Saft. Fügen Sie mehr Zitronensaft zu dem übrig gebliebenen Fruchtfleisch hinzu und wiederholen Sie den Vorgang täglich, bis kein Fruchtfleisch mehr übrig ist. Führen Sie dann das gleiche Verfahren mit der anderen Hälfte durch. Messen Sie Ihren Cholesterinspiegel nach dem Verzehr von drei Stücken Avocado-Birne.

Author`s name Petr Yermilin